01
01
Sportbasar Sportbay
02
02
Bestellung Sportbekleidung Info's
03
03
Kapfenburg Panoramalauf 2012 Ergebnisse, Bilder, Video !!!
04
04
Herzlichen Glückwunsch zur Reserve-Meisterschaft Statistik
Mittwoch, 19 April 2017 18:45

Bericht JHV

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Hintere Reihe v.l.n.r.:  2. Vorstand Holger Mangold, Thomas Liesch, Martina Butschek, Bernd Liesch, Alexander Smekal, Erich Ifland, Michael Bux, Jürgen Bandel, 1. Vorstand Patrick Müller, 3. Vorstand Rainer Ziegelbaur  vordere Reihe v.l.n.r.: Martina Zeh, Ehrenmitglied Anton Weber, Ehrenmitglied Josef Dirheimer, Waltraud Ifland, Ortsvorsteher Rudolf Haas Hintere Reihe v.l.n.r.: 2. Vorstand Holger Mangold, Thomas Liesch, Martina Butschek, Bernd Liesch, Alexander Smekal, Erich Ifland, Michael Bux, Jürgen Bandel, 1. Vorstand Patrick Müller, 3. Vorstand Rainer Ziegelbaur vordere Reihe v.l.n.r.: Martina Zeh, Ehrenmitglied Anton Weber, Ehrenmitglied Josef Dirheimer, Waltraud Ifland, Ortsvorsteher Rudolf Haas

Unter den zu ehrenden Mitgliedern waren in diesem Jahr auch zwei neue Ehrenmitglieder dabei. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Anton Weber und Josef Dirheimer geehrt.

Bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, den 07.04.2017 konnte Vorstand Patrick Müller wieder zahlreiche Mitglieder und die Vertreter der örtlichen Vereine begrüßen. Im voll besetzten Vereinsheim hörten die Anwesenden Berichte aus den Abteilungen Turnen, Tischtennis, Jugendfußball und Aktiven-Fußball. Zu Beginn wurde den beiden kürzlich verstorbenen Vereinsmitgliedern Agnes Weik und Josef Bosch gedacht. Patrick Müller wies in seinem Bericht auf die vielen geleisteten ehrenamtlichen Stunden im vergangenen Vereinsjahr hin und

bedankte sich für die Mithilfe bei den zahlreichen Helferinnen und Helfer.

Darüber hinaus unterstrich der erste Vorstand die Wichtigkeit der zukünftigen Ausrichtung des Vereins, vor allem in der Abteilung Fussball. Daher stehe der Verein möglichen Kooperationen mit benachbarten Vereinen offen gegenüber. Darüber hinaus sind Umbau und Renovierungsarbeiten an den bestehenden Umkleidekabinen nahezu unausweichlich und müssen in naher Zukunft angegangen werden.

Schriftführer Markus Weik ließ die zahlreichen Veranstaltungen aus 2016 Revue passieren und erinnerte so an manche arbeitsreiche, aber auch viele schöne kameradschaftliche Stunden innerhalb der Vereinsfamilie. Er lobte das ehrenamtliche Engagement und lud alle Anwesenden ein sich auch in Zukunft in die Lippacher Vereine einzubringen. Gleichzeitig wies er die anwesenden Gäste und Mitglieder auf die anstehenden Veranstaltungen hin, wie z.B. den an Samstag, den 22.04.2017 im Rahmen des Ostalb Laufcups stattfindenden Kapfenburg Panoramalauf.

Kassenwart Wolfgang Zink konnte von einer guten Kassenlage berichten. Durch die Kassenprüfer Roland Frantz und Joachim Weik wurde ihm eine ausgezeichnete Kassenführung bescheinigt. Ortsvorsteher Rudolf Haas nahm im Anschluss die Entlastung vor und bedankte sich beim SVL und seinen engagierten Mitgliedern für die geleistete Vereinsarbeit innerhalb der Gemeinde Westhausen.

Bei den anstehenden Wahlen wurde mit einer Ausnahme die bestehende Vorstands- und Ausschussmannschaft in ihren Ämtern bestätigt. Dadurch kann der SVL auf ein eingespieltes Team bauen, um die zukünftigen Herausforderungen zu bewältigen. 

Die Wahlen kamen zu den jeweils einstimmigen Ergebnissen: 2. Vorstand: Holger Mangold, 3. Vorstand: Rainer Ziegelbaur, Abteilungsleiter Fußball: Peter Haas, Abteilungsleiter Tischtennis: Josef Fallenbüchel, Abteilungsleiter Jugendfußball: Stefan Müller sowie die beiden Kassenprüfer Joachim Weik und Roland Frantz. In Ihren Ämtern im Ausschuss wurden bestätigt: Oliver Reuter, Thomas Weik, Fabian Leiser, Thomas Maile, Steffen Schiele und Andreas Schmid. Die scheidenden Mitglieder von Ausschuss und Vorstandschaft wurden in Dankbarkeit und Anerkennung der geleisteten ehrenamtlichen Arbeit mit einem Präsent verabschiedet.

Gelesen 209 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 19 April 2017 19:00
hostgator coupon or play poker on party poker
..fewo-ferienwohnung-schwarzwald.de.. Eine weitere sehr interessante Entdeckung wurde in der Klostergelände gemacht. Es war wahrscheinlich in einem Trockenzeit, link wenn der Fluss cialis kaufen köln niedrig war, dass in seinem Bett wurde ein Stab aus reinem Gold, Ins gefunden. lang, endet die cialis 5 mg deutschland Enden in schmalen Haken, in entgegengesetzte Richtungen gebogen. Die Haken waren massiv, fast Zoll im Umfang zu sein, und Zoll lang. ..28.06.2017.. 11
Copyright 2011 Bericht JHV. SV Lippach e.V.
Joomla Templates by Wordpress themes free